Warum Website?
Historie meiner HP
-1.Rund ums Kanu-
Wieso kanukassel?
KANU-Magazin einst
KANU-Interview
OUTDOOR-Storys u.a.
REISEBERICHTE
Aaland/Lofoten
Sardinien
Pyrenäen
Venedig
Kanuland Schweden
Die Isar
Iles d'Hyeres
Orb-Südfrankreich
Lac du Salagou
Lac du Salagou 2
Ital. Vulkanseen
Winter-Nordsee
Donautour 1/2006
Roses/Spanien
Lahn privat 2008
MÜNCHEN by bike
FAMILY ON TOUR
Highlight LOFOTEN
AALAND-Kajak
Abenteuer ARDÈCHE
GORGES du TARN
CEVENNEN 2013
BUCH-"BAUSTELLE"
DONAU-PADDELBUCH
ELBE im KANU 2011
Elbe-TAGEBUCH 2011
LAHN-Tour  2012
LAHN-Paddeln 2013
AMSTERDAM 2013
Kassels KANUBÜCHER
KANUPROJEKT-Buch
FAMILIENPADDELN
Kassel-AUSRÜSTUNG
SICHERHEIT
Sponsoring
RIVERSTAR-Kajak
- 2.Rund um Wind -
KINDERSEGELSCHULE
SEGELN - SURFEN
KATSEGELN
STRANDSEGELN
WINDSPOT ROSES
WIND-INSEL RÖMÖ
Insel FANÖ 2013
WINDSPOT LEUCATE
MONDIAL DU VENT 11
TREIBGUT 2012
CAP LEUCATE 2013
Lac du SALAGOU 014
STRANDFETEN
-3.Rund ums Pferd-
PFERDESPORT
HOF KREMPEL
REITERHOF Sauer
-4.Rund um Schnee-
WINTERSPORT
WINTERWALD
Extremmobil
Highlight KAUNERTAL
KAUNERTAL 2013
KAUNERTAL 2014
EISSPORT
- 5.Basislager -
KROMBACHTALSPERRE
DAUERCAMPER
WESTERWALD
- 6.Unfälle  -
NO RISK - NO FUN?
- 6a.Rund ums Rad -
EXTREM-"ROLLSTUHL"
ROLLI-ADVENTURE
ENDURO-Spaß
Samiras ROLLER
INLINESKATEN
MOUNTAINBIKEN
-7.Kreativprojekte-
KERAMIKPROJEKTE
Maskenkacheln
STELEN-Projekt 013
TONUHREN-Projekt
BANNOCK-Ofenprojekt
VIDEOPROJEKTE
YOUTUBE-VIDEOS
MUSIC OF NATURE
Literatur-Tipps
Klettergarten
STEIN-Männchen
Bratäpfel
PRALINEN-Projekt
Lebkuchen-TIPI
Hundertwasser-Haus
-8.Reformschule-
"SchuB"-MODELL
SchuB-APFELPROJEKT
Kassels KANUSCHULE
KANU-PROJEKT 2009
WAL&KANU-Proj.2010
WAL-Projekt 2010
PROJEKT Frk. Saale
GRÜNES KLS-ZIMMER
SPORT-Spiel-Spaß
Proj.HUNDERTWASSER
MOSAIKprojekt 2011
Projekt URMENSCH
Schüler-Post 1
Schüler-Post 2
Leserpost
-9. Verschiedenes -
AKTION ProWal
HEIMATLOS?
Im TEUFELSGRUND
Ihr Weg zu uns
FIT FOR FUN
AUSSIE-Hündin FLY
WELPENPROJEKT 2014
DAS war GESTERN
MEDIEN-Verbund
10 Jahre kanukassel
kanukassel-TV
Gästebuch
Einträge
Was geht HEUTE ab?
Macht mich STOLZ
Finito: 1&1 wankt!
Neuheiten youtube


Wir wollten immer schon auf dem Wasserweg Venedig erreichen und mit den Kajaks durch die "Gassen" paddeln. Bisher wurde nichts draus. Aber eins weiß ich: Was wir Pfingsten 2005 machen. Nämlich am VOGALONGA teilnehmen, einem Riesen-Event in Venedig für Bootsfahrer aller Art. Freund Rainer Sommerkorn aus München war neulich da und hat mir begeistert davon berichtet und folgende Fotos zugesendet:

Ein Blick über die Dächer des alten, langsam, aber sicher im Morast versinkenden Venedig ist immer noch eine Reise wert                                                                                                                                                 


Kajaks mitten in Venedig - kein kommerzieller Kanuverleih (das würden die Gondoleros zu verhindern wissen!), sondern Teilnehmer am VOGALONGA am 30.5.2004


Freund Rainer Sommerkorn, von dem diese aktuellen Fotos stammen, nahm am 30.5.2004 am Boots-Event in Venedig teil. Das war zwar ein ziemlicher Aufwand mit Pfingststau und Tralala, aber Rainer war so begeistert, dass er mich gleich nach der Rückkehr anrief, um zu berichten.... und zu animieren, am nächsten Event 2005 teilzunehmen. Gebongt!


Beim VOGALONGA in Venedig sind Boote aller Art unterweg - tausende - ,wobei Kajaks deutlich in der Unterzahl sind. Beliebt sind große Mannschaftsruderboote aus aller Welt!

Wer sich genauer informieren und wie die Kassel-Family für das nächste EVENT IN VENEDIG PFINGSTEN 2005 anmelden will, der findet alles unter www.vogalonga.com. Auch in der Suchmaschine www.goggle.de unter Stichwort "vogalonga" finden sich viel interessante Adressen und Hinweise auf dieses traditionelle Bootsfahrer-Spektakel in historischer Umgebung.

 
Top